Nagelpilz Stadien – vom Anfangsstadium bis zum Endstadium mit Bildern

Ein Nagelpilz ist eine häufige Erkrankung, man schätzt das ca. 20 Prozent, der in Deutschland lebenden Menschen davon betroffen sind. Besonders anfällig sind ältere Menschen, Sportler, Diabetiker und vor allem immungeschwächte Personen. Da eine derartige Infektion zu Beginn keine Schmerzen verursacht, wird ein Nagelpilz im Anfangsstadium von vielen Menschen übersehen. Leider gibt es auch Menschen, welche die Krankheit nicht als solche anerkennen oder die Symptome einfach ignorieren. Dabei ist eine frühzeitige Behandlung für den Behandlungserfolg sehr wichtig. Denn, sobald die Erkrankung weiter fortschreitet, zerstört der Pilz zunehmend die Nagelsubstanz und wird auch nach einer kurzen Zeit auf die gesunden Nägel übergehen. Im schlimmsten Fall kann es dazu kommen das die befallenen Nägel komplett zerstört werden. Aber soweit muss es nicht kommen. Vorausgesetzt natürlich, dass die Behandlung frühzeitig begonnen wird.

Wenn Du ein oder mehrerer folgender Symptome im Bereich Deiner Nagelplatten findest, ist sofortiges Handeln erforderlich. Alle möglichen Symptome werden im folgendem Artikel genauestens beschrieben!

Das Aussehen eines gesunden Nagels 🙂

  • Gesunde Nägel haben eine rosane Perlmutt schimmernde Farbe
  • Diese sind aber auch etwas durchscheinend und zeigen oft einen leichten Glanz
  • Sie haben eine glatte Oberfläche und sind gleichmäßig dick
  • Ein gesunder Nagel besitzt auch eine gewisse Elastizität und Biegsamkeit
Fingernagel rosa daumennagel schöner und gesunder Fingernagel

Rosa Fingernagel - schöner und gesunder Daumennagel 

Zehennagel. Gesunde und schöne Zehennägel an den Füßen

Zehennagel. Gesunde und schöne Zehennägel an den Füßen

Gesund schöne und gepflegte Fingernägel. Dünn und elastisch

Gesunde, schöne und gepflegte Fingernägel. Dünn und elastisch


1. Nagelpilz im Anfangsstadium / Frühstadium

Die Pilzerreger, welche unsere Nägel befallen, haben eine matt gelbe, bräunliche, gräuliche oder grünliche Farbe. Diese nisten sich im Zwischenraum, zwischen dem Nagelbett (die Haut unter dem Nagel) und der Nagelplatte ein. Dadurch kommt es zum Glanzverlust des Nagels, zusätzlich wird dieser auch undurchsichtig und matt. Bei gesunden Nägel sehen wir nämlich die Haut unter dem Nagel (das Nagelbett) in einer rosa durchschimmernden Farbe. Bei infizierten Nägel sehen wir dann nur noch die Farbe der jeweiligen Pilzerreger und deren Abfallstoffe. Sobald Du eine leicht gelbliche, grünliche, bräunliche oder schwarze Verfärbung in deinem Nagel bemerkst ist dies ein deutlicher Hinweis auf eine Nagelpilz Erkrankung. 

Die häufigste Art der Pilzerreger (Fadenpilze) welche unsere Nägel befallen, ernähren sich hauptsächlich vom Keratin. Dies ist ein Material, welches die Nagelplatte festigt. Sobald der Nagel von Pilzen befallen wird, zerstören sie die Keratinschicht, wodurch winzige luftgefüllte Hohlräume entstehen, infolgedessen beginnt die Nagelsubstanz sich aufzulösen. Das merkt man an den entstandenen Verfärbungen aber auch daran dass die Nägel brüchig und rau werden.

Die häufigsten Symptome im Anfangsstadium

  • weiße Flecken oder Streifen
  • gelbliche, grünliche, bräunliche oder schwarze Verfärbungen
  • Glanzverlust - die Oberfläche erscheint matt
Nagelpilz erste Anzeichen am Fuß und an den Zehen. Anfangsstadium mit gelber Farbe

Nagelpilz erste Anzeichen am Fuß - an den Zehen. Anfangsstadium - matt gelbe Verfärbung - Glanzverlust 

Nagelpilz Anfangsstadium - erste Anzeichen - Gelbe Verfärbung mit braunen Flecken

Nagelpilz Anfangsstadium - erste Anzeichen - Gelbe Verfärbung mit braunen Flecken

Nagelpilz an Anfang mit weißen und Gelbe Verfärbungen (Streifen und Flecken)

Nagelpilz an Anfang mit weißen und gelben Verfärbungen (Streifen und Flecken)

Hier beginnt der Nagelpilz (am Finger / am Daumen) seitlich mit gelb - braunen Verfärbungen

Hier beginnt der Nagelpilz (am Finger / am Daumen) seitlich mit gelb - braunen Verfärbungen

Nagelpilz Infektion am Zeh mit grün - schwarzer Verfärbung

Nagelpilz Infektion am Zeh mit grünlich - schwarzer Verfärbung

Nagelpilz Infektion mit schwarz - gruenlich und brauner Farbe

Nagelpilz Infektion mit schwarz - grünlich und brauner Farbe

An welcher Stelle die Verfärbungen zuerst sichtbar werden, hängt davon ab, wo die Pilze angefangen haben den Nagel zu befallen. Dies kann an den freien Seiten sein, an den Rändern neben der Haut oder auch direkt in der Mitte. Meistens sind die Verfärbungen in dem Anfangsstadium noch unauffällig und es treten auch keine schwerfälligen Symptome auf wodurch der Nagelpilz zu diesem Zeitpunkt öfters übersehen wird.


2. Nagelpilz fortgeschrittenes Stadium / fortgeschrittener Nagelpilz  

Wenn mehr als ein Drittel einer Nagelplatte, beziehungsweise mehr als zwei Nägel betroffen sind, gilt es bereits als ein starker Nagelpilz. Einen fortgeschrittenen Nagelpilz sollte man schnellstmöglich einer Behandlung unterziehen! Im fortgeschrittenem Stadium treten eindeutige Verfärbungen auf. Es werden jetzt im Nagelbereich weiße, gräuliche, matt gelbe oder braune Flecken deutlich sichtbar sein, welche sich auch nicht mehr entfernen lassen. In diesem Stadium leben bereits unzählige Pilze unter und in dem Nagel, welche sich ständig weiter vermehren. Der Nagel fängt jetzt an dicker zu werden und hebt sich zunehmend vom Nagelbett ab. Zusätzlich kommt es zu einem unangenehmen Geruch. Es kann auch sein das man vermehrt Juckreiz bekommt oder sogar Schmerzen verspürt.

Die häufigsten Symptome im fortgeschrittenem Stadium

  • Starke Verfärbungen
  • Nägel sind rau
  • Verdickungen der Nagelplatte
  • Der Nagel wird  krümeliger
  • Es können erste Risse entstehen
  • Der Nagel fängt an brüchig zu werden
Nagelpilz Infektion. Gelber Nagel mit weißen Stellen und Flecken

Nagelpilz Infektion. Gelber Nagel mit weißen Stellen und Flecken

Nagelpilz Infektion mit gelb - schwarz und braunen Naegeln am Fuß Zeh

Nagelpilz Infektion - starke Verfärbung  mit gelber - schwarzer und brauner Farbe am Fußzeh

Gelber Nagelpilz am Fuß Zeh - Mit flecken und stellen

Nagelpilz am Fuß Zeh. Mit gelben  flecken und stellen

Nagelpilz am Daumen mit Rillen und einem Loch. Gelbe Farbe

Nagelpilz am Daumen mit Rillen und einem kleinen Loch. Gelbe Farbe

Nagelpilz am Fußzeh. Brüchiger Nagel - löst sich auf - gelbe Farbe

Nagelpilz am Fußzeh. Brüchiger Nagel - schichtweiße Absplitterungen - gelbe Verfärbungen

Nagelpilz am Fußzeh mit Rillen und Rissen. Gelb - Braun -Schwarze Verfärbung und Stellen

Nagelpilz am Fußzeh mit Rillen und Rissen. Gelb - Braun -Schwarze Verfärbung und Stellen


3. Nagelpilz im Endstadium

Das Endstadium ist ein wahrer Albtraum. Der Nagel ist mittlerweile völlig befallen. Höchstwahrscheinlich genauso die benachbarten Nägel sowie das annähernde Hautgewebe. Infiziertes Hautgewebe erkennst Du am öfteren Juckreiz besonders aber auch an Schuppenflechten oder an weißen und roten Flecken auf der Haut. Im Endstadium sind meistens alle oder zumindest die Mehrheit aller Nagelpilz Symptome vorhanden. Weiter unten sind diese vollständig aufgelistet. Eine erfolgreiche Behandlung ist in diesem Stadium schwierig und langwierig aber nicht unmöglich! 

Im Endstadium ist meistens die Nagelplatte teilweise oder auch völlig zerstört. Dies erkennt man z. B. an deutlichen Rissen und Löchern welche durch den Pilz entstanden sind. Aber auch daran, sobald die Nagelplatte anfängt zu zerbröseln, stark krümelig zu werden oder wenn diese sich zunehmend lockert und nicht mehr die vorige Festigkeit hat.

Sind die Nägel erst einmal zerstört, wird es schwer sein sie wieder herzustellen. Nagelpilz Infektionen zerstören Nägel, indem sie sie langsam auflösen. Weitaus schlimmer ist aber, sobald der Nagel völlig infiziert ist, wandern die Pilzerreger schnell über den gesamten Nagel bis in die Wachstumszone und infizieren dort die Nagelwurzel. 

Nagelpilz an den Fueßen und Zehen. Stark fortgeschritten - im Endstadium mit Fußpilz und Hautpilz

Nagelpilz an den Füßen und Zehen. alle Nägel befallen - im Endstadium mit Fußpilz und Hautpilz - Verhornte Nägel

Gelb schwarzer Nagelpilz im Endstadium - Nagel loest sich und ist bruechig.

Gelb schwarzer Nagelpilz im Endstadium - Nagel löst sich, ist brüchig und völlig zerstört.

Nagelpilz loest Nagelplatte auf - Zerstoerter Nagel

Nagelpilz löst Nagelplatte auf - Zerstörter Nagel - stark krümelig 

Nagelpilz Entzuendung mit einer blutigen Wunde welche Schmerzen verursacht.

Nagelpilz Entzündung mit einer blutigen Wunde welche Schmerzen verursacht.

nagelpilz. abgebrochener, eingerissener nagel. schwarz, gruenlich, braune Verfaerbung

Nagelpilz. Abgebrochener, eingerissener Nagel. Schwarz, gruenlich, braune Verfaerbung

Nagelpilz Infektion verursacht einen bruechigen und kruemeligen Nagel

Nagelpilz Infektion -  brüchiger und krümeliger  Nagel. Der Nagel ist weitgehend zerstört sodass der Patient unter schmerzen leidet.


Eine Infizierte Nagelwurzel ist ziemlich schwer zu heilen!

Denn auch ein Nagel hat eine Wurzel, wo er herauswächst. Das ist die Stelle, wo der Nagel aus der Haut tritt. Die Nagelwurzel sitzt hinter der Nagelplatte unter der Hautschicht. Sobald auch die Wurzel von den Pilzen befallen wurde, wird dadurch die neue Nagelsubstanz, welche aus der Wurzel wächst sofort durch die Pilze mit infiziert. Was schließlich zur Folge hat das der Nagel von alleine gar nicht mehr gesund nachwachsen kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, den Nagelpilz so früh wie möglich zu bekämpfen – bevor auch die Wachstumszone befallen wird. 

Die üblichen Mittel gegen Nagelpilz (wie z. B. Nagellacke, Cremes usw.) die es so zu kaufen gibt - behandeln die Nagelwurzel entweder gar nicht oder es dauert wirklich ziemlich lange bis die aufgetragenen Mittel die Wurzel überhaupt erreichen. Dies ist auch einer der Hauptgründe wieso sich die Nagelpilz Behandlung öfters als ziemlich langwierig erweist. Denn die Wirkstoffe müssen vorher die Pilze in der Nagelplatte und auf dem Nagelbett bekämpfen bevor die zu der Nagelwurzel durchdringen können. Genau aus diesem Grund ist es sehr wichtig einen Nagelpilz auch von innen heraus zu behandeln! Mit der Stärkung des Immunsystems und der Körperinneren Pilz Bekämpfung schafft man es seinen Nagelpilz ganzheitlich zu behandeln und die Pilzerreger somit doppelt so schnell abzutöten. Die fehlende innerliche Pilzbekämpfung ist öfters auch der Grund für das kurzfristige Wiederaufkommen des Nagelpilzes

Sobald auch die Nagelwurzel von den Pilzerregern infiziert wird produziert die Nagelwachstumszone einen neu aufkommenden Nagel, welcher von der Entstehung an, bereits von Pilzen befallen ist. Denn die ansässigen Pilze an der Wurzel vermehren sich auch dort natürlich immer weiter. Somit wird die Nagelplatte unmittelbar bei ihrer Entstehung von den Pilzen mit infiziert.

Viele Menschen wundern sich dann auch noch wieso der Nagelpilz immer wieder aufs neue auftaucht. Aber wie soll dieser auch komplett verschwinden wenn nur die Nagelplatte an sich behandelt wird. Denn aus einer infizierten (und unbehandelten) Nagelwurzel wächst immer wieder eine pilzbefallene Nagelplatte heraus!

Die meisten Menschen hören mit der Nagelpilz Behandlung auf, nachdem die Symptome nicht mehr zu sehen sind. Das Problem dabei ist aber das sie somit nur die sichtbaren Pilzerreger abtöten. Denn mit einem derartigen Vorgehen wird die riesige Masse an Pilzen, welche sich an der Nagelwurzel befindet völlig außer acht gelassen. Was zur Folge hat das die Nagelwurzel überhaupt nicht geheilt wird und später für weitere Infektionen sorgt. 

Allein deswegen schon ist eine Bekämpfung der Pilzinfektion auch im inneren des Körpers sehr wichtig. Dabei kann uns auch das Immunsystem sehr stark behilflich sein. Vorausgesetzt das Immunsystem wird wieder gestärkt, sodass es genügend Kraft hat die Pilze anzugreifen und schließlich abzutöten. Ein starkes Immunsystem hilft uns auch besonders bei den Pilzen an der Wurzel. Denn die Nagelwurzel ist sehr gut durchblutet. Und das Immunsystem transportiert die Abwehrkräfte zu den Schädlingen und erkrankten Körperregionen durch die Blutlaufbahnen. Aber man darf auch nicht vergessen, dass ein starkes Immunsystem natürlich die Pilzerreger am Nagelbett ebenfalls abtöten wird. Denn das Nagelbett ist ebenfalls äußerst gut durchblutet wodurch es für die Abwehrkräfte sehr leicht zugänglich ist. Das Nagelbett ist übrigens die Stelle wo sich auch die meisten Pilze ansammeln.

Nagelpilz. Nagelwurzel befallen. Kein Nagelwachstum mehr. Nagel ist dick und gelb

Nagelpilz. Nagelwurzel befallen. Kein Nagelwachstum mehr. Nagel ist dick und gelb

Nagelpilz Infektion mit verhornten, dicken und eingewachsenen Naegeln

Nagelpilz Infektion mit verhornten, dicken und eingewachsenen Nägel - Nagelwurzel Infektion sorgt für Wachstumsstörung

Nagelpilz mit einer infizierten Nagelwurzel - Eiter und Schmerzen

Nagelpilz mit einer infizierten und eitrigen Nagelwurzel - Patient erleidet  Schmerzen


Alle Symptome eines pilzinfizierten Nagels

Folgende Symptome können im Anfangsstadium einzeln oder auch zusammen auftreten. Beim Fortschreiten einer Pilzinfektion ergänzen sich die Symptome zunehmend

  • Es kommt zum Glanzverlust
  • Gelbliche / braune / gräuliche / grünliche / weiße Verfärbungen im Bereich des Nagels
  • Weiße Flecken oder Streifen
  • Es entstehen winzige luftgefüllte Hohlräume in der Nagelplatte
  • Nägel werden stumpf, undurchsichtig und matt
  • Die Nagelsubstanz beginnt sich aufzulösen
  • Nägel werden rau, spröde und brüchig.
  • Nägel werden dicker
  • Nägel mutieren zur einer krümeligen Konsistenz
  • Nägel verhornen sich sehr stark
  • Entzündungen, Rötungen und Schwellungen der Nagelhaut
  • Schmerzen
  • Entzündung der Haut rund um die Nägel.
  • Verformung der Nägel. Nägel verformen sich
  • Eingewachsene Nägel
  • Schichten des Nagels zeigen sich, es kommt zu Absplitterung oder zum Abbröckeln einzelner Nagelschichten

Gerate jetzt bitte aber nicht in PANIK 

Es gibt eine Möglichkeit den Nagelpilz ein für alle mal los zu werden! 

>> Klick hier um zu erfahren wie ich es geschafft habe <<